Previous Next

Das diesjährige Faschingsgschnas der Freiwilligen Feuerwehr Feuersbrunn fand am 25. Februar 2017 im Gasthaus Bauer in Feuersbrunn statt. Feuerwehrkommandant OBI Josef Schmidt konnte dazu wieder zahlreiche Gäste aus Nah und Fern begrüßen. Der Saal im Gasthaus Bauer war bis auf den letzten Platz gefüllt. 

Spenden an die Feuerwehr sind steuerlich absetzbar. Ab 2017 werden Ihre Spenden direkt von der Feuerwehr dem Finanzamt gemeldet und automatisch im Zuge der Arbeitnehmerveranlagung berücksichtigt.
 
Helfen Sie uns, Ihnen zu helfen! - Sie bekommen einen Teil der Spende vom Finanzamt zurück.

Lesen Sie hier mehr:
Informationen über die Absetzbarkeit von Spenden an die Feuerwehr

Previous Next

Am Abend des 17. Februar 2017 und über den ganzen 18. Februar fand in Feuersbrunn und Grafenwörth die Einsatzmaschinistenausbildung des Feuerwehrabschnitts Kirchberg/Wagram statt. Die Feuerwehrkameraden aus dem gesamten Bezirk Tulln lernten dabei mit den verschiedenen Feuerlöschpumpen in Einsatzsituationen zurecht zu kommen.

Previous Next

Die Feuerwehren des Unterabschnitts Grafenwörth werden zwar selten zu Einsätzen an Bahnanlagen gerufen, aber gerade deshalb ist es jedoch wichtig genau auf die möglichen Gefahren vorbereitet zu sein. Zu diesem Anlass hatte die Arbeitsgruppe Ausbildung & Einsatz für die fünf Gemeindefeuerwehren am Abend des 19. Jänner 2017 eine Schulung ausgearbeitet. Im Feuerwehrhaus Feuersbrunn fanden sich dazu 26 Feuerwehrmitglieder ein.